Hoher Wirkungsgrad

Induktions Rinnenöfen

Flexibel schmelzen

Induktions Tiegelöfen

Vom Span zur Schmelze

Produktiv und sauber

+49 (0) 23 71 43 46 0
Am Großen Teich 27
58640 Iserlohn

Tiegelofenkompaktanlagen

Die MetalLine Kompaktanlagen werden zum effizienten Schmelzen, Warmhalten und Vergießen verschiedener Metalle eingesetzt. Bei üblichen Tiegelofenanlagen werden Einzelkomponenten auf den Fundamenten des Kunden nach den räumlichen Gegebenheiten aufgebaut. Bei Kompaktanlagen wird der Tiegelofen in eine ihn umgebende Stahlkabine eingebaut, die Bestandteil der Ofenanlage ist. Der überwiegende Teil der Einzelkomponenten der Tiegelofenanlage wird in oder auf dieser Stahleinhausung montiert. Ausnahmen bilden hier Anpassungstrafos oder Luft-Wasser-Rückkühlanlagen. Die Stahleinhausung dient damit als Ofenkeller und gleichzeitig als Bedienerplattform. Der Kunde hat bei dieser Bauweise umfangreiche Fundamenarbeiten und Bauzeiten hierfür eingespart. Die Kompaktanlagen sind damit für kleinere bis mittlere Tiegelofengrößen eine preiswerte Alternative zur Einzelaufstellung von herkömmlichen Tiegelofenanlagen.  

Ofengrößen
100 kg - 3000 kg
Ofenleistung
50 kW - 3000 kW
Metalle
Stahl, Gusseisen, Aluminium, Zink
Legierungen
Kupfer, Bronze, Messing, Aluminium, Zink

Key Features

kompakteBauweise
geringeEmissionen
geringeFundamentarbeiten
guterBerührungsschutz
schnelle Montageund Inbetriebnahme
umweltfreundliche,energieeffiziente Technik

Ihr Ansprechpartner

Wilfried Spitz

Vertrieb Schmelzen

+49 (0) 2371 4346-85电子邮件