Hoher Wirkungsgrad

Induktions Rinnenöfen

Flexibel schmelzen

Induktions Tiegelöfen

Vom Span zur Schmelze

Produktiv und sauber

+49 (0) 23 71 43 46 0
Am Großen Teich 27
58640 Iserlohn

INDUKTIVES SCHMELZEN & GIESSEN

Induktionslösungen: Gießerei

Induktives Schmelzen und Gießen von NE- und Eisenmetallen ist ein Tätigkeitsschwerpunkt von IAS.

Dabei setzt man vornehmlich auf die saubere Induktionstechnik mit effizienten Sondermaschinen. Bei der induktiven Erwärmung wird das Metall mittels einer stromführenden Spule einem elektromagnetischen Wechselfeld ausgesetzt. Im Material werden dadurch berührungslos Wirbelströme erzeugt und es entsteht Wärme. Diesen Prozess kann man gezielt beeinflussen. Es muss also nicht wie in einem konventionellen Ofen durch Wärmeübertragung aufgeheizt werden. Somit können die Anlagen von IAS den individuellen Anforderungen unserer Kunden angepasst werden.
Ein weiterer Vorteil beim induktiven Schmelzen ist, dass technologiebedingt die elektromagnetischen Kräfte zu einer intensiven Badbewegung und somit einer idealen Homogenisierung der Schmelze führen.

Abgestimmt auf die individuellen Anforderungen beim Kunden liefert IAS unter der Maschinenserie MetalLine die passende Lösung für Rinnen- und Tiegelschmelzöfen sowie für Gießöfen. Hierbei vereint IAS als Teil der SMS Elotherm alle Kompetenzen der Induktionstechnik unter einem Dach: vom abgestimmten Induktor über moderne IGBT-Umrichter als Leistungseinheit bis hin zur Anlagentechnik mit ausgereiften Steuerungssystemen.

MetalLine

Ihr Ansprechpartner

Wilfried Spitz

Vertrieb Schmelzen

+49 (0) 2371 4346-85电子邮件

Induktives Schmelzen und Gießen von NE- und Eisenmetallen

ist ein Tätigkeitsschwerpunkt von IAS