Induktionsrinnenofen

+49 (0) 23 71 43 46 0
Am Großen Teich 27
58640 Iserlohn

Induktions-Rinnenöfen

Die MetalLine Induktions-Rinnenöfen von IAS zeichnen sich durch einen hohen thermischen Wirkungsgrad bei geringem Energieverbrauch aus. Sie erzeugen eine schonende Metallbaddurchmischung für homogene Legierungen mit konstanter und gleichmäßiger Temperatur.

Aus diesem Grunde zählt dieser Ofentyp bei NE-Anwendungen – speziell bei Kupferwerkstoffen – zu den bevorzugten Aggregaten für das induktive Schmelzen. Ein weiterer Vorteil sind die variablen Ofengeometrien sowie druckdichte Ausführungen, mit denen IAS flexibel alle Kundenanforderungen erfüllt.

MetalLine™ Induktions-Rinnenöfen lassen sich zum Schmelzen von Schrott und großformatigem Einsatzgut nutzen, aber auch zum Speichern und Warmhalten verschiedener Legierungen sowie als beheizbare Gießöfen.

Die moderne Umrichtertechnik von IAS ermöglicht beim Vergießen von Metallen eine präzise Prozessführung. Bevorzugt werden FEM-berechnete Induktoren mit Doppelrinne eingesetzt, die eine gleichmäßige Temperaturverteilung in der Schmelze ermöglichen und sich durch eine hohe Lebensdauer auszeichnen.

Ofengrößen
1 t - 100 t
Ofenleistung
50 kW - 8000 kW
Metalle
Kupfer (OF, DHP, ETP), Aluminium, Zink, Gusseisen
Legierungen
Kupfer, Messing, Bronze, Aluminium, Zink

Key Features

prozessorientierteOfentechnik
umweltfreundlicheTechnologie
hoherWirkungsgrad
universelleinsetzbar
hohe Qualitätder Schmelze

Ihr Ansprechpartner

Wilfried Spitz

Vertrieb Schmelzen

+49 (0) 2371 4346-85E-Mail-Kontakt